Tom & Clay

Quadratestadt

Tom & Clay

„Mannheim ist dreckig und schön zugleich, ehrlich, treu und facettenreich“

Zwei waschechte „Monnemer Buwe“ mit dazugehöriger Schlappgosch und ihrer eigenen Talkshow auf dem Streaming Portal Twitch: das sind Tom & Clay. Jeden Donnerstag und an den ersten drei Samstagen im Monat wird ab jeweils 20 Uhr live und mit allerhand spannenden Gästen in der Charlie Café Bar getalkt was das Zeug hält. Wir wollten mehr über die beiden Mannheimer Originale und ihr Talkshow Format erfahren und ließen sie für Quadratestadt Rede und Antwort stehen.

Tom und Clay hören abseits von Twitch auf die Namen Thomas und Clayton. Während Thomas in Mannheim geboren und aufgewachsen ist, wurde Clayton in Kalifornien geboren. Inzwischen vereint die beiden aber ihre große Liebe zu Mannheim. Hier leben sie und bezeichnen die Stadt stolz als ihre Heimat.

„Wie alle guten Ideen ist “Tom & Clay” bei einem Bier entstanden. Wir wollten eine Show machen, von Mannheimern für Mannheimer, um allen außerhalb zu zeigen, wie Mannheim eigentlich ist: Frech, lustig, offen und mutig!“

Inspiriert von Knossis Angelcamp war Mitte letzten Jahres schnell klar, dass eine eigene Late Night Show auf Twitch her muss! Vier Wochen später gingen die beiden bereits zum ersten Mal live.

Für alle Unwissenden: Twitch ist eine Amazon-Tochter, die ursprünglich eine reine Gaming-Plattform war. Mittlerweile finden sich dort aber auch zahlreiche andere Formate – von Talkshows bis hin zu Gottesdiensten, Vorlesungen oder Workouts.

„Seit Corona hat sich die Zahl der Stunden, die Nutzer auf Twitch pro Monat konsumieren mehr als verdoppelt, das ist schon heftig“,

erklärt Clayton. Auf der Suche nach einer passenden Plattform bot Twitch damit exakt die Möglichkeiten, die Tom & Clay damals suchten. Die ersten Shows wurden zunächst in ihrer eigenen „Borelly Grotte“ aufgezeichnet, aus der sie aber kurzfristig Ende Oktober raus mussten. Seither hat die Late Night Show ein neues Zuhause in den Räumlichkeiten der Mannheimer Charlie Café Bar gefunden, über die wir im vergangenen Jahr ebenfalls berichteten.

Seit August 2020 liefern die beiden nun live auf Twitch authentischen Talk, Geschichten, Einblicke und ein gesundes Maß an Entertainment und Humor. Interaktive Elemente und wöchentlich wechselnde Gäste aus der Metropolregion Rhein-Neckar runden das Format ab. Bei den zahlreichen und interessanten Gästen der vergangenen Monate, ist es für Thomas und Clayton fast unmöglich, sich auf ein Highlight festzulegen:

„Wenn ich mich festlegen müsste, wäre es wohl Rainer Stowasser, der Besitzer vom 7er Club. Der Typ ist unfassbar witzig, am meisten hat mich aber seine Leidenschaft beindruckt, sein Herz. Ihm sind in der Show gleich zwei Mal die Tränen gekommen, das war schon heftig!“,

erzählt Thomas. Claytons persönliches Highlight war hingegen die Show mit Boxweltmeister Ahmad Ali.

Mit ihrer Talkshow möchten Tom & Clay zeigen, wie Mannheim eigentlich ist. Da stellt sich die Frage, wie die beiden ihre Heimatstadt denn beschreiben würden.

„Mannheim ist dreckig und schön zugleich, ehrlich, treu und facettenreich. Jemand nimmt dich hier schnell in den Arm, wenn du lieb bist, aber wenn du böse bist, kriegst du genauso schnell das Gegenteil zu spüren. Wir haben zudem unfassbar viel Vielfalt, Kultur und Geschichte.“

Die Liebe zu Mannheim ist für beide also mehr als nur eine Phrase. Auch wenn Mannheim von außen oft als unattraktive, kleine Arbeiterstadt wahrgenommen wird: Thomas und Clayton sind entschlossen, jeden noch so großen Skeptiker vom Gegenteil überzeugen zu können.

„Ein waschechter Monnemer trägt das Herz sowohl am rechten Fleck als auch auf der Zunge“,

so Clayton. Und genau das präsentierten die beiden auch in ihrem Talkshow Format. Die Monnemer Buwe können es kaum abwarten, nach Ende der Corona-Beschränkungen bald wieder mehr von ihrer Heimatstadt zu haben. Clayton freut sich auf Whiskey Sours im Kiets König, Thomas würde seine Jungs in der Stadt treffen, Wein trinken und lecker Essen gehen.
Bis das (hoffentlich bald) wieder möglich sein wird, kann man sich die verbleibende Lockdown Zeit aber getrost mit neuen Folgen von Tom & Clay vertreiben. Jeden Donnerstag und Samstag um 20 Uhr live auf Twitch!

 

Tom & Clay

Donnerstag und an den ersten drei Samstagen im Monat immer ab 20 Uhr auf twitch.tv/tom_und_clay 

Webseite
Instagram

Register

You don't have permission to register