Folge uns

Genuss

Wer am duftenden Marktstand der Pfälzer Brotbuwe steht, in Karlsruhe, Baden-Baden oder Mannheim, der vermutet dahinter vermutlich Vollblutbäcker aus Leidenschaft. Aber damit liegt man nicht ganz richtig. Wenn man nach dem Verzehr einer Leckerei wie der „Doppelkruste“ auf der Suche nach Wiederholung nach dem Urheber des Geschmacks recherchiert, landet man bei Oliver Schwab, 56 Jahre alt und dreifacher Familienvater. Er

Wie kommt eigentlich der Kaffee in die Tasse? Wie kam er in den Supermarkt? Wer hat ihn angebaut und geerntet? Die wenigsten Kaffeeliebhaber könnten sich diese Fragen beantworten. Es gibt überhaupt keine Beziehung zwischen Konsumenten und Produzenten. Schade, denn damit ist der braune Muntermacher irgendwie so seelenlos, findet Elisabetta, 34. Genau das möchte sie mit ihrem Kaffeelabel AGÁTA mit Café

Eis ist ja bekanntlich Opium für das Volk - besonders in den wärmeren Monaten sehnen sich erhitzte Seelen nach der süßen Erfrischung. Selbst in Corona-Zeiten ist die leckere Droge glücklicherweise weiterhin an jeder Ecke zu haben. Der unübersehbare Trend zu gesünderer und nachhaltigerer Ernährung geht aber auch am Eis nicht vorbei.

Die Charlie Café Pop Up Bar bereichert die Mannheimer Quadrate um eine weitere Adresse für guten Kaffee und leckere Drinks. Und während man genüsslich an seinem Wein oder Gin Tonic nippt, verhilft man zugleich dem dazugehörigen Chaplin Club die schwierige Zeit der Krise zu überstehen.